HDwireless INCAM-G COMPACT


Das Drahtloskamera-System Grass Valley INCAM-G Compact beeindruckt mit der Handlichkeit der Grass Valley LDX C80 Compact, einer sehr flexiblen Kamera mit den Bildformaten 1080i 50/59.94, 1080p 50/59.94 und 720p 50/59.9.

Als Kamera der LDX-Serie kann die C80 Compact per Software-Lizenz-Upgrade von der Ausführung „Première“ auf den Leistungsumfang „Elite“ und „Worldcam“ aufgerüstet werden für den jeweilig gewünschten Produktionseinsatz.

Die Drahtlosübertragung der INCAM-G Compact erfolgt über den Gigawave ClipOn 4-Sender im Frequenzbereich von 1,3 – 7,5 GHz. Das Bild wird in H.264/MPEG-4 encodiert mit Datenraten von bis zu 31,7 MBit/s (DVB-T) und 43 MBit/s (LMS-T).

Eine geringe zeitliche Latenz von unter 1 Frame und eine hohe Sendeleistung mit bis zu 200 mW kennzeichnen diese leistungsstarke Drahtloskamera.

Via telemetrischer Kontrolle ist die Kamera vollständig fernsteuerbar.

SPEZIFIKATIONEN
    Frequenzbereich von 1,3 – 7,5 GHz

    H.264/MPEG-4 Video-Encodierung

    Sendeleistung 10 – 200 mW einstellbar

    COFDM DVB-T 2K, ISDB-T 2K und LMS-T

    Videobandbreite bis zu 31,7 MBit/s (DVB-T)/43 MBit/s (LMS-T). Video-Input SDI HD SMPTE-292M (299M) 1080i/720p/1080P, SDI SD SMPTE-259M (272M) 576i/480i, analog: CVBS (PAL,NTSC)

    Latenz einstellbar bis zu weniger als 1 Frame, 20ms

    Datensendebereich 450 – 470 MHz

    Volle telemetrische Kamerasteuerung

FAKTEN

VARIABLES SYSTEM

auf Basis der erfolgreichen Grass Valley LDX-Serie

FREQUENZBEREICH

Übertragung zwischen 1,3 und 7,5 GHz

HOCHWERTIG

Encodierung mit H.264/MPEG-4

STARK
Sendeleistung einstellbar von 10 – 200 mW

Ansprechpartner für dieses Produkt

Patrick Nussbaum

Geschäftsführer

Für weitere Fragen rund um die HDwireless INCAM-G COMPACT kontaktieren Sie bitte Patrick Nussbaum.

SENDEN SIE EINE EMAIL