Mit dem etablierten HDwireless RFiber-System können Antennen und Datensender weiträumig vom Receiver-Standort abgesetzt werden.

So können Distanzen von bis zu zwanzig Kilometern überwunden werden. Dazu wird lediglich eine Glasfaser-Leitung zwischen der HDwireless Outdoor- und Indoor-Unit benötigt.

Mit zwei Glasfaser-Leitungen können zwei Empfangseinheiten an der Indoor-Unit eingebunden werden. Die Outdoor-Unit befindet sich in einem robusten, wetterfesten Road-Case, das mittels EasyMount sehr flexibel befestigt werden kann.

Die Kontroll-Displays beider Einheiten informieren in Echtzeit über ihre Konfiguration, die Temperatur der Unit sowie den RF- und den Fiber-Level.

 

  • RF Bandbreite: 0,3 – 4,2 GHz
  • Optical Power Output: 4,5 dBm
  • max. LNA Power: 350mA @ 12V
  • Betriebstemperatur: -20°C to +50°C
  • XLR Power In-, & Output: 12-16V
  • Max. Power Output: 20W
  • RF Impendance: 75 Ohm
  • Nominal Signal Input: -20 dBm
  • Link Gain (typ.): -15 / +15 dB
  • max. Signal Input Power: 15 dBm
  • Outdoor Unit wasserdicht
Download PDF Info Sheet

Download Info-Sheet

Impressionen

Ihr Zuständiger Ansprechpartner für dieses Produkt

Patrick Nussbaum

Geschäftsführer

Für weiterführende Informationen wenden Sie sich bitte an Patrick Nussbaum.